Folgen Sie im Red Star Line Museum den Spuren der Auswanderer. Machen Sie mit ihnen zusammen die lange Reise von ihrem Heimatland nach Antwerpen und die Überfahrt nach Amerika, begleiten Sie sie bei ihrer Ankunft in der neuen Heimat in den USA oder Kanada.

Wenn die Wände des Museums sprechen könnten, würden sie von den hohen Erwartungen und den tiefen Enttäuschungen erzählen, von aufgeregten und schlaflosen Nächten, von Kindern, die ihren Familien nachreisten und Eltern, die ihre Kinder zurücklassen mussten. Die alten Gebäude der Reederei erwecken alle diese Gefühle und Geschichten zu neuem Leben und rücken sie in greifbare Nähe.

 

Besucherinformationen

  • Eintritt frei, jeden letzten Mittwoch im Monat
  • Karten können dann nicht im Voraus reserviert werden

 

Achtung

Es ist möglich, dass Sie das Museum nicht gleich besuchen können, wenn es überfüllt ist. Während Sie warten, können Sie sich die Fotoausstellung in De Loods ansehen, sich in unserem gemütlichen Museumscafé ein wenig unterhalten oder in unserem Museumsladen in den Red Star Line-Sachen herumstöbern.